Op de Barg 5 22941 Delingsdorf

Follow us:

Patienteninfo

Patienteninfo

ABLAUF IN DER PRAXIS

Was erwartet mich?

Ein Überblick

Intake

Bei unserem ersten Termin in der Praxis wird zuerst ihre Krankengeschichte notiert, und es werden Fragen dazu gestellt.

Diagnose

Wenn festgestellt wird, dass Ihnen durch die Chiropraktik geholfen werden könnte, und daß Sie nicht in die Hände eines anderen Spezialisten gehören, wird eine gründliche Untersuchung durchgeführt. Diese besteht aus chiropraktischen, neurologischen und orthopädischen Tests. Auch Röntgenbilder, MRT’s und andere Untersuchungen werden begutachtet, um eine genaue Diagnose zu sichern.

Behandlungsplan

Nachdem alle Untersuchungen abgeschlossen und ausgewertet sind, wird dem Patienten erklärt, was sein Problem ist und ob und wie ihm durch chiropraktische Behandlungen geholfen werden kann.

Behandlung

Die Behandlung ist ungefährlich für Menschen jeden Alters. Neue chiropraktische Methoden ermöglichen uns, auch bei Erkrankungen alter Menschen und Kindern beste Hilfe zu leisten.

Neupatienten

Wichtige Informationen

Ablauf

Zuerst bitten wir unsere Patienten einen Anamnesebogen auszufüllen. Diese Informationen ermöglichen dem Chiropraktor ein ausführliches Verständnis Ihrer Krankheitsgeschichte. Danach folgt eine Untersuchung, in der der Chiropraktor die Funktion des Bewegungsapparates bestimmt, und neuro-orthopädische und allgemeinmedizinische Tests durchführt. Mit den gesammelten Informationen kann der Chiropraktor die Ursache für Ihre Symptome diagnostizieren und einen für Sie angepassten Behandlungsplan erstellen. Im Aufklärungsgespräch bespricht ihr Chiropraktor die Diagnose, Behandlungsmöglichkeiten sowie Abläufe, Prognose, Risiken und die eventuelle Notwendigkeit von weiteren Untersuchungen mit Ihnen und beantwortet Ihre Fragen. In den meisten Fällen findet im Anschluss die erste Behandlung statt. 

Risiken

Durch einen qualifizierten Chiropraktor ausgeübt, bietet die Chiropraktik eine risikoarme Behandlungsmöglichkeit von Erkrankungen biomechanischen Ursprungs. 

 

Zu beachten

Wir bitten Sie sich 15 Minuten vor Ihrem vereinbarten Termin in der Praxis einzufinden um unseren digitalen Anamnesebogen auszufüllen. Sollte Ihnen das Ausfüllen der digitalen Anmeldung nicht möglich sein, finden Sie sich bitte 30 Minuten vor Ihrem vereinbarten Termin ein und informieren Sie unsere Mitarbeiter(innen) entsprechend bei der Terminvereinbarung. Nur so können wir allen unseren Patienten einen reibungslosen Ablauf garantieren und den bestmöglichen Service anbieten. Bringen Sie bitte etwaige Behandlugssunterlagen zu Ihrem ersten Termin mit: Befunde/Berichte oder diagnostische Aufnahmen, z.B. MRT, Röntgenbilder oder CT.

Behandlungsreaktionen

Nach der Behandlung treten manchmal innerhalb der ersten 48 Stunden muskelkaterähnliche Schmerzen auf. In der Regel verschwinden diese schnell, wenn betroffene Stellen gekühlt werden. Es kann auch vorübergehend zu Müdigkeit und/oder Kopfschmerzen kommen. Auch ein gewisses Instabilitätsgefühl kann sich im behandelten Bereich für einige Zeit einstellen.

Intake & Diagnose

Schritt für Schritt erklärt

1

Intake

Der Patient beantwortet einen speziellen Fragebogen, auf dem möglichst alle für den Chiropraktor relevanten Patienteninformationen erfasst und im Anschluss genauestens besprochen werden.

2

Anamese

Bei der Anamnese wird nicht nur Ihr aktuelles Problem, sondern auch Ihre individuelle Lebenssituation sowie eventuell parallelablaufende oder zurückliegende Erkrankungen aufgenommen, um ein möglichst vollständiges Bild Ihres Gesundheitszustands zu erhalten. Dies ist wichtig für die geplante chiropraktische Behandlung

3

Test Methoden

Für die körperliche Untersuchung kommen orthopädische, neurologische, funktionelle Tests des Bewegungs- apparates sowie spezielle chiropraktische Tests zum Einsatz. Folgende Bilder zeigen wie es aussehen könnte.

  • Test des Vibrationsempfindens
  • Reflextest
  • Test der Beweglichkeit der Lendenwirbelsäule
  • Beweglichkeit der Brustwirbelsäule
  • Abtasten der Brustwirbelsäule
  • Untersuchung der Beweglichkeit der Halswirbelsäule
  • Knieuntersuchung

4

Diagnose

Die Ursache für Ihre Probleme wird ausführlich erklärt und ein Behandlungsplan vorgeschlagen.
Sie werdenaufgeklärt über eventuelle Risiken und Nebenwirkungen oder ob sie erst einen anderen Spezialisten aufsuchen sollten.

Kontakt

Op de Barg 5 22941 Delingsdorf

04532 / 28 23 23
Parkplätze direkt vor dem Haus
 
Öffnungszeiten

Mo: 8.00 – 12.00 Uhr &  14.30 – 18.00 Uhr
Di: 8.00 – 12.00 Uhr &  14.30 – 18.00 Uhr
Mi: 8.00 – 12.00 Uhr
Do: 8.00 – 12.00 Uhr & 14.30 – 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr

Termin Vereinbarung

Für Fragen und Terminbuchungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 
Up
d

Willkommen bei der Chiropraxis Lemche & Lemcare

Für Fragen & Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Chiropraxis
04532 / 28 23 21

Lemcare
04532 / 28 23 21
Öffnungszeiten

Mo: 8.00 – 12.00 Uhr &  14.30 – 18.00 Uhr
Di: 8.00 – 12.00 Uhr &  14.30 – 18.00 Uhr
Mi: 8.00 – 12.00 Uhr
Do: 8.00 – 12.00 Uhr & 14.30 – 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr